• Ein hoch spannendes 0:0
  • Hünenhafte Leidensmänner
  • Was wissen sie über Albanien?
  • Man kann nicht nicht inszenieren
  • Citizenfour
  • Als die Spielzeugsoldaten ernst machten
  • Zwei Tage, eine Nacht
  • Ein echter Kunst-Stoff
  • Achtzehn – Wagnis Leben
  • Who am I
  • Concerning Violence
  • Lord of War
  • Film

    Bewirb dich!

    Als Videoreporter für fluter.de auf die Berlinale: Kommt mit uns in die Kinosäle, auf die roten Teppiche und hinter die Kulissen von Deutschlands wichtigstem internationalen Filmfestival!

     

    »
  • Neu im Kino

    Ein hoch spannendes 0:0

    1988, ein Jahr vor dem Ende des Ceauşescu-Regimes spielte in der rumänischen Fußballliga der Armeeclub gegen den des Geheimdienstes. Der Schiedsrichter von damals guckt sich das Spiel mit seinem Sohn heute noch einmal an – dabei entspinnt sich ein faszinierendens Gespräch

    »
  • Film

    Kennst du das Land, wo die Spaghetti blüh’n?

    „Mockumentarys“ nutzen die Stilmitteln des Dokumentarfilms, sind aber frei erfunden. So erwecken sie vergessene Techno-Legenden zum Leben, decken Riesenverschwörungen auf und machen meistens auch noch sehr viel Spaß

    »
  • Neu im Kino

    Hünenhafte Leidensmänner

    Ein Kriminalfilm im Kino – das kommt in Deutschland nur alle 20 Jahre vor. Philipp Leinemanns „Wir waren Könige“ ist ein präzises Porträt der Männerwelt-Rituale des SEK. Darüber hinaus bleibt der Film aber leider zu unverbindlich

    »
  • Film

    Was wissen sie über Albanien?

    Der US-Präsident steckt in der Krise, ein gewonnener Krieg würde die Wiederwahl retten – also lässt er einen inszenieren. „Wag the Dog“ zeigt mit sehr dunklem Humor wie Agenda Setting im Prä-Internetzeitalter funktionierte

    »
  • Film

    Man kann nicht nicht inszenieren

    Dokumentarfilme wollen die Welt so darstellen, wie sie wirklich ist. Der Wahrheit nähern sie sich mit verschiedenen Strategien – ohne eine Chance, sie jemals zu erreichen

    »
  • Neu im Kino

    Citizenfour

    Laura Poitras war der erste Mensch, dem Edward Snowden sein Wissen über die umfassenden Spionagetätigkeiten der NSA offenbarte. Ihr Film über die Enthüllungen ist ein ein wichtiges Zeitdokument der US-Außenpolitik – und ein enorm spannender Techno-Thriller

    »
  • Film

    Als die Spielzeugsoldaten ernst machten

    Was wäre wenn all die Kunststoff-Krieger in den Kinderzimmern wirklich mal angreifen? Joe Dante hat es in „Small Soldiers" durchgespielt – eine Satire auf stupides Kriegsgebaren 

    »
  • Neu im Kino

    Zwei Tage, eine Nacht

    Sandras Kollegen müssen ihre Entlassung abstimmen – bei einer Mehrheit, kriegt jeder 1.000 Euro Bonuszahlung. Wie weit Solidarität in prekären Arbeitsverhältnissen geht, erforschen die Dardenne-Brüder in ihrem neuen Sozialdrama

    »
  • Film

    Ein echter Kunst-Stoff

    Zelluloid hat Foto und Film möglich gemacht. Nun lösen sich die Bilder von dem Kunststoffstreifen und werden digital. Das hat auch so seine Tücken – zum Beispiel für die Archivare

    »
  • 6134 Artikel