• Als die Spielzeugsoldaten ernst machten
  • Zwei Tage, eine Nacht
  • Ein echter Kunst-Stoff
  • Achtzehn – Wagnis Leben
  • Who am I
  • Concerning Violence
  • Lord of War
  • Everyday Rebellion
  • Wolfskinder
  • Die langen hellen Tage
  • Vom Träumen und Suchen
  • Film

    Als die Spielzeugsoldaten ernst machten

    Was wäre wenn all die Kunststoff-Krieger in den Kinderzimmern wirklich mal angreifen? Joe Dante hat es in „Small Soldiers" durchgespielt – eine Satire auf stupides Kriegsgebaren 

    »
  • Neu im Kino

    Zwei Tage, eine Nacht

    Sandras Kollegen müssen ihre Entlassung abstimmen – bei einer Mehrheit, kriegt jeder 1.000 Euro Bonuszahlung. Wie weit Solidarität in prekären Arbeitsverhältnissen geht, erforschen die Dardenne-Brüder in ihrem neuen Sozialdrama

    »
  • Film

    Ein echter Kunst-Stoff

    Zelluloid hat Foto und Film möglich gemacht. Nun lösen sich die Bilder von dem Kunststoffstreifen und werden digital. Das hat auch so seine Tücken – zum Beispiel für die Archivare

    »
  • Neu im Kino

    Achtzehn – Wagnis Leben

    Schwanger mit vierzehn – wie es vier Teenagerinnen damit erging, hielt die Dokumentarfilmterin Cornelia Grünberg fest. Nun sind die jungen Mütter erwachsen und es gibt ein Wiedersehen mit neuen Problemen

    »
  • Neu im Kino

    Who am I

    Ein deutscher Hacker-Thriller? Ja, wirklich. Im auf Effekt gebürsteten „Who Am I – Kein System ist sicher“ ist der virtuelle Raum keine Parallelwelt mehr. Eine junge Hackergruppe strebt nach Ruhm – und gerät schon bald ins Visier des BKA

    »
  • Neu im Kino

    Concerning Violence

    Der Kolonialismus in Afrika war bis zum Schluss brutal. Filmdokumente aus schwedischen Archiven zeigen sein Ende in neun essayartigen Szenen – kommentiert von Lauryn Hill

    »
  • Film

    Lord of War

    Nicolas Cage spielt den Waffenhändler Orlov, der uns mit Charme zu Komplizen seines Zynismus macht


    »
  • Neu im Kino

    Everyday Rebellion

    Was macht gewaltlose Proteste weltweit erfolgreich? Die Brüder Riahi haben nach Antworten gesucht. Ein Interview

    »
  • Neu im Kino

    Wolfskinder

    Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges irren rund 25.000 Waisen durch Ostpreußen und Litauen. Rick Ostermann zeigt einfühlsam ihren Kampf ums nackte Überleben

    »
  • Neu im Kino

    Die langen hellen Tage

    Georgien nach dem Zusammenbruch der UdSSR, zwei unerschütterlich optimistische Freundinnen und eine Pistole als Liebesbeweis

    »
  • 6127 Artikel